Menü

Miniblaster

miniblaster

Der Miniblaster ist ein Freistrahl-Druckstrahlgerät mit sehr hoher Leistung bei gleichzeitig geringstem Luftverbrauch zum Präzisionsstrahlen. Fassungsvermögen des Strahlmittelbehälters: 0,7 Liter, maximaler Strahldruck: 6 bar. Die Aktivierung bzw. Deaktivierung des Strahlvorgangs erfolgt mittels einer Differenzdruckregelung, welche direkt vom Strahlgriffel aus bedient werden kann (Fingersteuerung).

Der Strahldruck des Miniblasters wird mit einem arretierbaren Druckregler eingestellt. Die Düse mit Durchmesser 1,6 mm erlaubt den Einsatz von allen gängigen Strahlmedien bis zu einer Korngröße von 250my. Das eingebaute Schnellentlüftungsventil unterbricht den Luftstrom sofort nach dem Abschalten und verhindert somit unerwünschtes „Nachstrahlen“ bzw. eventuelle Verletzungen.

Verschiedene Einsatzmöglichkeiten (integrierbar z. B. in eine Strahlkabine)
Zum Reinigen, Aufrauhen, Entlacken, Entrosten, Mattieren, Restaurieren und Gravieren auf kleinen und kleinsten Flächen ist der Miniblaster ideal geeignet.

Luftverbrauch bei Düsengröße  1,6 mm:
200 Ltr/min - Gewicht:  6,5 kg
Maße: H x B x T 240 x 200 x 340 mm