Menü

strahlerschutz6

Das Helm-Kommunikationssystem erhöht die Sicherheit bei schwierigen Arbeitsverhältnissen. Es kann auch für das Training neuer Strahler benützt werden, in dem der Einweiser den Fortschritt der Arbeit überwacht. Der Einweiser hat die ganze Zeit Kontakt mit dem Strahler, dabei spielt der Abstand vom Strahler zum Einweiser keine Rolle. Der leichtgewichtige FM-Sender von höchster Qualität ist durch einen Kasten aus widerstandsfähigem Polycarbonat geschützt. Volumen- Frequenz- oder Kanalwahl sind an der Oberseite des Gerätes, hier befindet sich auch die kurze, flexible Antenne. Ein, am Gürtel montierter, ”Drücken/Sprechen”-Schalter setzt die Übertragung in Betrieb. Ein kombiniertes Mikrofon/Kopfhörer- Set passt in die Apollo Helme oder Trimline Hauben. Der Kopfhörer kann verstellt werden und ist gleichzeitig leicht zu entfernen.
Das Sender/Empfänger-Gerät kann entweder in einem Halter am Gürtel montiert oder, an einem Schulterhalter getragen werden. Das ganze Gerät ist an einem Batterieladegestell befestigt, um während der Arbeitspausen ein schnelles Aufladen zu ermöglichen.